Sonstige Veranstaltungen / Fahrten

Mrz
7
Sa
2020
Müllsammeln in den Pfälzer Rheinauen
Mrz 7 ganztägig

Termin: Samstag, 07. März 2020
Treffpunkt: 9.00 Uhr am Deichwachthaus in der Verlängerung der Rheinhäuser Straße
Leitung: Dr. Michael Wolfger
Tel.: 06344-9442561
E-Mail: Michael.Wolfger@dav-speyer.de

Skifreizeit für Erwachsene
Mrz 7 – Mrz 14 ganztägig

Tour Nr.: 110 SFE
Termin: 07.03.20 (Anreise) – 14.03.20 (Abreise)
Ort: Barmer Haus in St. Jakob im Defereggental
Kosten: 250,- € für DAV-Mitglieder
280,- € für Nicht-Mitglieder
Leistungen: Übernachtung, Halbpension und Ski-/Snowboardbetreuung; der Skipass ist nicht im Preis inbegriffen (6 Tage ca. 270,- €)
Anmeldungen: spätestens bis zum 15.01.2020 bei Michael Hellmer, Tel. 08687-984386 oder per Mail an
Michael.Hellmer@dav-barmen.de

Die Betten werden nach Eingang der Anmeldungen verteilt. Doppelzimmer gehen hauptsächlich an Pärchen.
Die Monate Februar und März gehören für viele Skifahrer zu den schönsten in der Ski-Saison. Fast ausnahmslos herrschen perfekte Schneeverhältnisse, und häufig zeigt sich auch die Sonne von ihrer strahlenden Seite. St. Jakob ist um diese Zeit immer wieder ein Traum. Das Skigebiet Brunnalm (1400- 2500m) ist klein und fein. Es bietet für Skifahrer jeglicher Leistungsstärke genügend Möglichkeiten. Gemütliche Hütten laden zu erholsamen Pausen ein.

Das Barmer Haus ist ein Selbstversorgerhaus mit schönen Zimmern, zwei großen Lagern und einem sehr gemütlichen Aufenthaltsraum mit einem schönen Kachelofen. In der großen Küche kann man gut auch für große Gruppen kochen. Wie gesagt, wir verpflegen uns selbst, d.h. jeder muss ein- oder zweimal in der Woche beim Kochen, Spülen, Aufräumen und Putzen mit anpacken. Das Barmer Haus liegt mitten im Ortszentrum von St. Jakob. Zum Supermarkt oder zur Sparkasse ist es nur ein Katzensprung. Direkt vor dem Haus fährt auch der Skibus ab, der keine fünf Minuten bis zur Talstation fährt. Abends gibt es verschiedene Möglichkeiten, die wir je nach Lust und Laune ausschöpfen können, zum Beispiel Spieleabend, Nachtrodeln… Bei dieser Skifreizeit stehen euch wieder unsere Ski- und Snowboardlehrer zur Verfügung, die mit euch in kleinen Gruppen trainieren und auf individuelle Wünsche eingehen können. Anfänger sind wie immer herzlich willkommen – für euch ist ein spezieller Anfängerkurs geplant. Für die anderen stehen verschiedene Themen zur Auswahl, zum Beispiel Carven, Freeriden, Funpark und vieles mehr…

Mrz
14
Sa
2020
Fahrt zum Alpinen Museum München
Mrz 14 ganztägig

„Die Berge und wir, das sind Leidenschaft, Liebe und Herausforderung – seit 150 Jahren, seit der Gründung des Alpenvereins. Die Ausstellung erzählt von der Freude am Entdecken der Bergwelt, der Suche nach einem intensiven Leben, dem Versprechen von Freiheit und Genuss, dem Kampf um unerschlossene Landschaften, der Verlagerung des Bergsports in die Stadt sowie den Versuchen, unserer digitalisierten Gesellschaft heute gerecht zu werden.“

Mit diesem Text wirbt der DAV zum Besuch seiner Jubiläumsausstellung im Rahmen seines 150-jährigen Bestehens.
Auf unserer Tagesfahrt besuchen wir zuerst das Alpine Museum mit einer ca. 90 minütigen Führung durch die Ausstellung. Anschließend steht jedem Teilnehmer ab ca. 13.00 Uhr die Zeit bis zur Rückfahrt für eigene Erkundungen in München zur freien Verfügung.

Termin: Samstag, 14. März 2020
Abfahrt: Speyer ca. 06.30 Uhr, Rückkehr ca. 23.15 Uhr
Teilnehmerzahl: bis 20 Personen
Kosten: zw. 50,- und 55,- € für die Zugfahrt
Eintritt und Führung im Museum übernimmt die Sektion.
Anzahlung: 50,- €
Anmeldung bis: 31. Januar 2020
bei: Wolfgang.Lang@dav-speyer.de
Tel: 0152 – 53841979

Da die Gruppenfahrkarten weit im Voraus gekauft werden müssen, ist mit der Anmeldung eine Anzahlung in Höhe von 50,- € auf das Vereinskonto (Bergecho Deckblatt-Rückseite) –
Stichwort: „München-Fahrt“ – zu entrichten.

Mrz
20
Fr
2020
Ordentliche Mitgliederversammlung
Mrz 20 um 20:00

Liebe Mitglieder,
wir laden Sie zur ordentlichen Mitgliederversammlung recht herzlich ein!

Tagesordnung:
1) Wahl von zwei Unterzeichnern des Protokolls
2) Bericht des ersten Vorsitzenden
3) Bericht des Schatzmeisters
4) Aussprache zu den Punkten 2) und 3)
5) Berichte aus den einzelnen Fachbereichen
a) Ausbildung
b) Wandern
c) Klettern
d) Jugend
e) Familien
f) Senioren
g) Vorträge
h) Naturschutz
i) Hüttenpatenschaft
j) Alpine Touren
6) Bericht der Kassenprüfer
7) Entlastung der Vorstandschaft
8) Wahl eines Vertreters / einer Vertreterin der Sektionsjugend
9) Haushaltsvoranschlag 2020
10) Beitragsanpassung 2021
11) Anträge (bitte schriftlich beim 1. Vorsitzenden bis 13.3.2020 einreichen)
12) Verschiedenes

Mit freundlichem Bergsteigergruß

Apr
24
Fr
2020
Grillfest im Schifferstadter Wald (Mittellacheweiher)
Apr 24 um 17:00

Beginn: Ab 17:00 Uhr
.    Grillhütte am Mittellacheweiher

Leitung: Vorstandschaft

Apr
26
So
2020
Orientierungswanderung
Apr 26 ganztägig

Sonntag, 26. April 2020
„Weinbiet“

Gemäß unserem Wechsel in der Ausrichtung der Orientierungswanderung zwischen den Sektionen Speyer und Ludwigshafen ist 2020 wieder die Sektion Speyer an der Reihe.
Start- und Zielpunkt ist die Waldschenke Ludwigsbrunnen, Im Meisental 81, 67433 Neustadt an der Weinstraße.
Gestartet wird zwischen 9:00 Uhr und 10:30 Uhr. In der Gaststätte findet auch die anschließende Einkehr mit Siegerehrung statt.
Die normale Strecke ist ca. 12-13 km lang und weist ca. 500 hm auf.
Allerdings beziehen sich diese Angaben auf die Ideallinie.
Hier nochmals die Modalitäten unserer Orientierungswanderungen:

  • Am Start werden Farbkopien mit den eingezeichneten Suchpunkten sowie den „Pflichtwegen“ ausgegeben. Die Pflichtwege sind auf dem Kartenausschnitt als Weglinien rot eingezeichnet.
    Innerhalb dieses Wegabschnitts sind eine oder mehrere Tafeln (Kontrollpunkte) aufzufinden. Auf den Tafeln der Pflichtwege befinden sich Buchstaben, die Suchpunkte weisen Zahlen auf.
  • Die Strecke muss in der richtigen Reihenfolge, also mit Punkt 1 beginnend, abgelaufen werden, da die Tafeln in dieser Reihenfolge auch wieder abgeräumt werden.
  • Startnummer und Namen werden an den Kontrollpunkten hinterlassen und auf der persönlichen Startkarte werden Zahl bzw. Buchstabe des aufgefundenen Kontrollpunktes eingetragen. Bitte die Tafeln unbedingt an ihrem Platz belassen.
  • Der Start erfolgt je nach Andrang in Zeitintervallen von 5 – 10 min. Man kann einzeln oder in Gruppen starten. Einzelwanderer bekommen eine Zeitgutschrift von 15 min, ebenso Gruppen mit einem Durchschnittsalter größer 60 Jahre. Einzelwanderer älter als 60 Jahre erhalten 30 min als Zeitbonus. Bei gleicher Punktzahl ist die Zeit für die Platzierung ausschlaggebend.
  • Bitte mitbringen: Rucksackverpflegung, Kompass, Kugelschreiber, kleiner Maßstab, eventuell einen Höhenmesser. Günstig zur Orientierung wäre auch die Wanderkarte
    „Neustadt Maikammer Edenkoben Landau“ im Maßstab 1:25000.
  • Wegen der Umknickgefahr auf steilen Schneisen bzw. verwachsenen Pfaden unbedingt einen hochgeschlossenen Wanderschuh anziehen.

Ich hoffe, dass sich viele Wanderfreunde am Start einfinden – voller Vorfreude auf die Jagd nach den roten Tafeln.
Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!
Organisation: Andreas Kolb, 0151 / 50162203, Andreas.

Jun
20
Sa
2020
Kirchbootregatta
Jun 20 ganztägig

Neuer Termin:  20.Juni 2020
2020 wollen wir ein weiteres Mal an diesem Sport- und Spaßevent teilnehmen.

Wer Interesse hat, bitte melden bei:

Elke Guth :
>> Elke.Guth@dav-speyer.de
>> Tel: 0173 – 3124185

Aug
8
Sa
2020
Große Sektionsfahrt ins Zillertal / Österreich
Aug 8 – Aug 12 ganztägig

Anmeldung bis: 31.03.2020
bei Wolfgang Lang: >> Wolfgang.Lang@dav-speyer.de

Bereits zum achten Mal findet, getreu unserem Dreijahreszyklus, eine sog. „Große Sektionsfahrt“ statt. Die Dauer von 5 Tagen hat sich mittlerweile als ideal erwiesen. Am Anreisetag gibt es ausreichend Gelegenheit sich mit Haus und Umgebung vertraut zu machen. Dann folgen 3 aktive Tage, am fünften Tag treten wir die Heimreise an.

Ziel:   Zillertal -Österreich Vorderlanersbach (bei Hintertux)
Unterbringung:  Hotel Kirchlerhof www.kirchlerhof.at A-6293 Lanersbach 312

Für unsere Aktivitäten stehen eine große Anzahl  an Wanderwegen, sowie nahegelegene Klettersteige zur Verfügung.

An jedem Tag soll für jeden Geschmack bzw. Konditionszustand etwas dabei sein.

Teilnahmevoraussetzung:  Sektionsmitglieder sowie Partner und Kinder
Anmeldung als PDF

Mitgliedschaft

Veranstaltungsorte:

Haus der Vereine
“Biwakschachtel”
Rulandstraße 4

Sektionsabende:
Vereinsheim Skiclub Speyer
Mühlturmstr. 14

Vorträge:
Stadthalle Speyer
Obere Langgasse 33