Stille und hohe Berge im westlichen Ötztal

Termin: 25. Juni – 01. Juli 2023 (So – Sa)
Anmeldung bis: 01. Mai 2023

Voraussetzung: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für 6-8 stündige
Touren, Erfahrung im Gehen in Fels und Eis
Ausrüstung: Bergschuhe, Gurt, Klettersteigset, Steigeisen
Gebühr: 42,- €
Teilnehmer: max. 8 Personen
Vorbesprechung: Nach Absprache
Charakter: Hochalpine Touren in Firn und Fels
Leitung: Gerhard Kemper
Gerhard.Kemper@dav-speyer.de
Die Bergwoche ist eine gemischte Hochtourenwoche auf der Österreichisch Italienischen
Grenze mit leichter Kletterei, Gletschertouren und ggf. auch Klettersteigen.
Die Oberetteshütte ist ein perfekter Zugang zur Weisskugel, neben der Wildspitze der bedeutendste Berg im Ötztal. Ruhige Wege finden sich um die Hohenzollernhütte und im
Glockturmgebiet. Die Rauhekopfhütte führt uns wieder zurück nach Südtirol. Eine sehr abwechslungsreiche und zum Teil einsame Tour in sehr gemischtem Gelände.

Neueste Beiträge der Tourenbörse
Kategorien der Tourenbörse
Archiv