Leichte Hochtour für Einsteiger

Die Bergwoche ist eine gemischte Hochtourenwoche auf der Österreichisch Schweizer
Liechtensteiner Grenze mit leichter Kletterei, etwas Gletscher und 2 Klettersteigen.
Startpunkt ist der Nenzinger Himmel in Vorarlberg und die Pfälzer Hütte des LAV.
Anderntags geht es über den Naafkopf (Dreiländer Gipfel mit 2571 m) und dem ausgesetzten
Liechtensteinerweg zur Mannheimer Hütte (2679 m). Die Schesaplana mit 2965 m wird
auf dem Weg zur Totalphütte auf 2385m, überschritten. Dann geht es hinab zum Lünersee,
über Verajoch und Öfapass Richtung Lindauer Hütte, hier nehmen noch den Klettersteig
auf die Drusenfluh mit. Von der Lindauer Hütte stehen die 3 Türme und am letzten Tag die
Gauarblick Höhle Klettersteigtour auf die Sulzfluh an. Zum Ende Abstieg über Vandans und
Transfer nach Nenzing.

Termin: 17. – 23. Juli 2022 (So – Sa)
Anmeldung bis: 31. Mai 2022
Voraussetzungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für 6-8 Stunden
Touren, Erfahrung im Gehen im felsigen Gelände
Ausrüstung: Bergschuhe, Klettergurt, Klettersteigset, Helm
Teilnehmer: max. 8
Gebühr: 35,- €
Vorbesprechung: Nach Absprache
Leitung: Gerhard Kemper
Gerhard.Kemper@dav-speyer.de

Neueste Beiträge der Tourenbörse
Kategorien der Tourenbörse
Archiv