Deutscher Alpenverein
Postfach 19
67113 Limburgerhof

 

 

 

Herzlich Willkommen beim DAV Speyer

Die Sektion Speyer e.V. im Deutschen Alpenverein wurde 1899 gegründet. Neben Bergsport- und Klettergruppe bieten wir jedem Berg- und Naturinteressierten von Jung bis Alt, von Single bis Familie vielfältige Aktivitäten zur aktiven Freizeitgestaltung.

Mitglieder der Sektion erhalten jährlich die Sektionszeitschrift Bergecho zugeschickt und können die vielfältigen Aktivitäten und Ausbildungskurse in Anspruch nehmen. Weiterhin kommen Mitglieder in den Genuss vieler Vergünstigungen und Leistungen des Deutschen Alpenvereins.

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und durchstreifen Sie unsere Webseite. In den Tourenangeboten erfahren Sie, was in den einzelnen Fachgebieten an Touren angeboten wird. Vielleicht finden Sie dort genau das was Ihren Bedürfnissen entspricht. Lesen Sie die Tourenberichte der letzten Jahre und erfahren Sie wie begeistert die Teilnehmer ihre Touren in einer grandiosen Bergwelt erlebt haben.

Ihre Sektion Speyer wünscht Ihnen viel Vergnügen bei der Auswahl

 

Hier finden Sie den aktuellen Bergwetterbericht.

Öffentliche Diavorträge in der Stadthalle Speyer

Die öffentlichen Vorträge finden in Verbindung mit der VHS Speyer statt.

 

26. Januar 2015, um 19:00 Uhr

Austria Alpin - Die großen Gipfel in Österreich

Herbert Raffalt
Panoramavision auf 8x4-m-Leinwand

Der Vortrag Austria-Alpin von Herbert Raffalt ist eine fotografische Hymne an das Land der Berge. Sechzig Prozent der Fläche von Österreich sind von Gebirgszügen bedeckt. Ein echtes Paradies für Wanderer, Kletterer, Bergsteiger und Skitourengeher. Hier vereinigt sich alles, was Alpinisten Herzen höher schlagen lässt: weite Gletscher, steile Firne, himmelstrebende Grate und Wände mit griffigem Fels. Aus der unerschöpflichen Vielfalt präsentiert dieser Vortrag einige der höchsten und berühmtesten Gipfel in ihrer ganzen Größe und Schönheit. Darunter natürlich die nationale Bergprominenz wie Dachstein, Großglockner, Großvenediger sowie die Dreiherrnspitze und die Ellmauer Halt, aber auch regionale Größen wie Hochschwab, Hochtor und der Grimming. Vorgestellt werden die Normalwege für Sommer und Winter, aber auch klassische Routen, die zu den schönsten und erlebnisreichsten in den Alpen zählen. Einzigartige Aufnahmen und informative Tipps lassen die Berge hautnah und unmittelbar erleben. Ein Thema für Genussbergsteiger und Gipfelsammler mit Zielen für ein ganzes Bergsteigerleben.

 

im kleinen Saal der Stadthalle in Speyer
Eintritt: 5,-€

 

23. November 2015, um 19.00 Uhr

Italiens Vulkane - Spiel mit dem Feuer

Rollo Steffens
Panoramavision auf 8x4-m-Leinwand

Eine vollkommen neue Produktion, aktuell und digital fotografiert im Format 4x3 bis zum Jahr 2013, mit bunten Bildern von den aktuellen Ausbrüchen des Ätna, und damit im wahrsten Sinne des Wortes “brandneu”. Zugleich auch eine italienische Wanderreise, die von der Millionenstadt Neapel mit ihrem Vulkan Vesuv über die Liparischen Inseln mit dem “feuerspuckenden“ Berg Stromboli und der ständig dampfenden Insel Vulcano zum höchsten tätigen Vulkan in Europa führt: Zum Ätna auf Sizilien. Dass ungefährliche Wanderungen im Bereich dieser tätigen Vulkane möglich sind, zeigt der Vortragende mit eindrucksvollen Bildern aus Frühjahr und Herbst. Aufnahmen aus Pompeji und von den Inseln Capri und Ischia runden diesen Vortrag ab und präsentieren die gesamte vulkanische Region zwischen Kampanien und Sizilien.

Projektion und Technik: Vortrag in Digitaltechnik, Format 4x3, nur Querformate; mehrere Bildsequenzen sind musikalisch begleitet.

 

im kleinen Saal der Stadthalle in Speyer
Eintritt: 8,- €

 
   

 
(c) 2007 Deutscher Alpenverein | Impressum | Kontakt | Mitgliedschaft