Geführte Orientierungswanderung

Für Neulinge und Unerfahrene
Zum ersten Mal in unserem Programm!
Termin: 13. März 2022 (So)
Anmeldung bis: 6. März 2022
Teilnehmer: pro Gruppe max. 8 Personen
Treffpunkt: vermutlich im vorderen Pfälzer Wald, Genaueres nach
Anmeldeschluss
Leitung: Helmut Keller Helmut.Keller@dav-speyer.de
Andreas Kolb Andreas.Kolb@dav-speyer.de

Die Idee entstand eigentlich auf der Heimfahrt von der Orientierungswanderung 2021, die
zwar mit 53 Personen eine noch nie dagewesene Teilnehmerzahl aufwies, bei der aber
auch mangels Erfahrung 4 Gruppen vorzeitig abgebrochen haben.
Wie erkennt man in dem am Start ausgehändigten Kartenausschnitt z.B. Schneisen oder
Gemarkungsgrenzen? Wie und von welchen Punkten aus peilt man die im Gelände ausgelegten
sog. Suchpunkte am besten an? Wie setzt man die eingetragenen Höhenlinien
zielführend ein?

All dies wollen wir den Teilnehmern erklären. Dabei werden sich wie bei einer echten OWanderung
auch rote Tafeln im Gelände befinden, die wir gemeinsam anlaufen. Die Strecke
ist vermutlich ein Teil der letzten O-Wanderung „Rund ums Weinbiet“, aber kürzer und wohl
eher eine Halbtageswanderung. Melden sich mehr als 8 Personen an, so werden wir in
2 Gruppen zeitversetzt unterwegs sein.

Der Termin wurde absichtlich vor die offizielle O-Wanderung gelegt, die dieses Jahr von der
Sektion Ludwigshafen ausgerichtet wird, damit die erworbenen Kenntnisse eventuell gleich
angewendet werden können.

Neueste Beiträge der Tourenbörse
Kategorien der Tourenbörse
Archiv